Einmal mehr

Jedes Jahr machen wir Vorsätze und nehmen uns vor, wie gut wir im kommenden Jahr sein werden. Unnötig zu sagen, dass es selten zustande kommt und unser Persönlichkeitstyp derselbe ist wie zuvor … was jedoch zählt, ist der Wunsch, es noch einmal zu versuchen.

Einmal mehr

Ich glaube, dass die guten Zeiten wiederkommen werden …
Ich glaube, wir werden noch einmal Hand in Hand gehen …
Ich glaube, wir werden uns noch einmal begrüßen …

Aber bis dahin, während wir alle in ein neues Jahr gleiten und schon viele gute Wünsche gehört haben, möchte ich den folgenden irischen Segensspruch verwenden, den ich im Internet gefunden habe, um Ihnen noch einmal einen guten Start im 2021  zu wünschen.

Mögest Du immer einen Weg finden*

Mögest Du immer einen Weg finden auf dem Du gehen kannst,
Möge der Wind immer in Deinem Rücken sein.
Mögen die warmen Strahlen der Sonne auf Dein Zuhause fallen,
Und möge das Land eines Freundes immer in der Nähe sein.

Möge grün das Gras sein, auf dem Du gehst,
Möge blau der Himmel über Dir sein,
Mögen rein die Freuden sein, die Dich umgeben,
Mögen wahrhaftig die Herzen sein, die Dich lieben

Gott segne Euch alle. Einmal mehr …

Blesson George

Starte dein eigenes Tagebuch jetzt auf  DAYCATCHER Digital Diary.

* Das ursprünglich in irischer Sprache geschriebene Gebet – der Autor ist unbekannt – hat drei Hauptbilder, nämlich Wind, Sonne und Regen. Passend für etwas, das vor so langer Zeit geschrieben wurde, scheint die tiefe Verbundenheit der alten Iren mit der Natur und den sich ständig verändernden Elementen Irlands durch.

Menü