DAYCATCHER Partner*innen für 2022 gesucht

Es ist Zeit. Ich werde nach erfüllenden und sehr bereichernden 19 Jahren, im Frühling 2022 meinen Arbeitgeber verlassen. Ein guter und positiver Zeitpunkt, um mich endlich auch mehr persönlichen Projekten zu widmen. Eines davon ist DAYCATCHER.

Mein Wunsch für nächstes Jahr ist daher neue Partner*innen (Unternehmen oder Einzelpersonen) zu finden, um dieses private Herzensprojekt weiterzubringen und erfolgreich zu machen. Erfolg ist mit DAYCATCHER möglichst vielen Leute Nutzen zu bringen und die Plattform nachhaltig wachsen weiterentwickeln zu lassen.

Hättest du Interesse und denkst du es wäre das Richtige für dich? Wenn ja, dann melde dich doch mit einer LinkedIn Message oder per Mail unter [email protected].

Um was geht’s?

Vor 2 Jahren haben wir im engsten Freundeskreis mit viel persönlichem Engagement und substanziellen Investitionen DAYCATCHER zum Leben erweckt. Wir hatten anschliessend nur wenig Zeit uns auch adäquat um den Aufbau der Community zu kümmern, sodass es bis heute ein Nischendasein fristet. Das möchte ich ändern, zusammen mit neuen Partner*innen.

Was ist DAYCATCHER?

Das Hauptelement von DAYCATCHER ist ein digitales Tagebuch, also ein täglicher Checkpoint mit sich selbst, um seine Tagesaktivitäten und Gedanken zu reflektieren und Erinnerungen festhalten. Den Lauf der Zeit und sich selbst bewusster wahrnehmen. Die zweite Komponente sind Challenges (Quests genannt) die als Stimuli für sich selbst und als Anstoss für andere zu «Aktivitäten oder Gedanken» im Sinne von «wer macht mit?» erstellt werden können.

Zufriedenheit und Resilienz durch mehr Achtsamkeit im Hier und Jetzt

Ein tägliches Journal zu führen ist in vieler Hinsicht extrem wertvoll und unterstützend. Die persönlichen Journale haben meistens einen spezifischen Fokus. Dazu gehören mit der Pandemie umgehen, Familie/Kinder Momente festhalten, schöne Aktivitäten (Wandern, Ausflüge, Musik etc.) erinnern, Ernährung bewusster machen, Rezepte ausprobieren, Jahreszeiten im Garten dokumentieren, Soziale Kontakte wertschätzen, Genesung begleiten, Bewegung/sportliche Aktivitäten dokumentieren oder ganz einfach den Berufsalltag verarbeiten. Am Ende des Tages Ruhe finden, sich innerlich sammeln und stärken und sich kleine Ziele oder Vorsätze für den nächsten Tag setzen. Zufriedenheit und Resilienz durch mehr Achtsamkeit im Hier und Jetzt.

Erinnerungen und Zeitreisen

Ein Datum, ein Bild und etwas Text dazu bringen später alle Erinnerungen zurück. Man realisiert den Reichtum und die Vielfalt des Lebens und die vielen, kleinen positiven Momente. Man kann jederzeit wunderbare Zeitreisen zurück machen – dank der Exportfunktion nicht nur Digital sondern auch ausgedruckt im eigenen «Jahrbuch». Zwischen den Journal Schreiber*Innen entstehen wunderbare Interaktionen, wertvolle Unterstützungen und dauerhafte Beziehungen.

DAYCATCHER Zukunft

Ich möchte mit einem neuen, kleinen Team, frischen Gedanken und neuen Sichtweisen den Fokus schärfen (Thema, Nutzen), die dazugehörige Strategie (Reichweite, Partner, Business Model und Betrieb) definieren und gemeinsamer Teamenergie DAYCATCHER wachsen lassen.

Partner*innen gesucht

Ich hoffe auf diesem Weg Partner*Innen zu finden, die mit uns zusammen daran arbeiten möchten. Vorhandene Basis ist eine moderne, skalierbare, progressive browserbasierte Webapplikation mit allen nötigen Schnittstellen (Accounts, Mail, Messaging, Zahlmodul, Mehrsprachigkeit, Admin Plattform). Es existiert eine kleine, feine aktive DAYCATCHER Community und zuverlässige Tech Partner unterstützen uns.

Was bringst du mit?

Ich suche Persönlichkeiten (Privatpersonen oder Vertreter eines Unternehmens), mit Lebenserfahrung, Technologieaffinität, einem eigenen Netzwerk, zeitlicher und wirtschaftlicher Flexibilität sowie Motivation sich persönlich voll einzubringen. Bist du interessiert und möchtest mehr erfahren? Melde dich einfach per LinkedIn Message oder per Mail an [email protected].

Ich freue mich auf deine Kontaktnahme.

Christoph Isenschmid

Webseite: https://www.daycatcher.com/

Daycatcher Webapplikation: https://app.daycatcher.com

Kurzvideo: https://www.daycatcher.com/videos/

Zum Kennenlernen: Voucher für eine gratis 12 Monate Vollmitgliedschaft «Fokus2022»

Starte dein eigenes Tagebuch jetzt auf  DAYCATCHER Digital Diary.

Ein Tagebuch mit DAYCATCHER zu führen, hilft Erlebnisse in der ganzen Tiefe festzuhalten und zu verarbeiten und mit einem Datum, Bild, Titel und Text sehr umfangreiche Assoziationsketten festzuhalten. Wenn man seinen Catch später liest, erinnert man sich wieder wie sich der ganze Tag mit allen Sinnen erlebt angefühlt hat. Es führt aber auch dazu, dass man bewusst die tägliche Routine, den Alltag mit neuen Erlebnissen zu bereichern sucht, weil gerade diese zu neuen positiven Erinnerungen führen. Auch bis ins hohe Alter.

 

 

Menü